Seit März 2017 Wissenschaftlicher Assistent am Institut für öffentliches Recht, Abteilung Prof. Dr. Markus Kern

Juli 2017 Anwaltspatent des Kantons Luzern

Anwaltspraktikum in einer Luzerner Anwaltskanzlei

Gerichtspraktikum am Bezirksgericht Willisau

2010–2015 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Freiburg i.Ü. und der Université Montpellier (F), Master of Law mit Zusatz Europarecht

Dissertation «Der Grundsatz der Siedlungsentwicklung nach innen und seine Umsetzung» (Arbeitstitel)

Aktuelle Rechtsprechung im Datenschutzrecht, in: Astrid Epiney/Sophia Rovelli (Hrsg.), Datenschutzgrundverordnung (DSGVO): Tragweite und erste Erfahrungen, Zürich/Basel/Genf 2020, S. 159–220 (zusammen mit Markus Kern).

Aktuelle Rechtsprechung im Datenschutzrecht, in: Astrid Epiney/Déborah Sangsue (Hrsg.), Datenschutz und Gesundheitsrecht, Zürich/Basel/Genf 2019, S. 99–148 (zusammen mit Markus Kern).